Eisblumige Hochzeitskarte in XL mit Stampin'Up!

Eine, in meinen Augen, zauberhafte, romantische KartezurHochzeit einer ehemaligen Kollegin,

die für immer einen Platz in meinen Herz bekommen hat.
Zartrosa mit Granit war hier meine Entscheidung die ich getroffen habe. Da es, glaube ich, auch ihren Geschmack getroffen hat. 
Dazu sollte die Karte etwas CHI CHI und Bling Bling vorzeigen, aber trotzdem nicht zu überladen wirken.
Es ist eine meeega große 20x20 cm Trifold Karte geworden. Mit den romantischen Rosen aus dem Eisblüten Set und dem Desingerpapier „Twinkle, Twinkle“ habe ich die Mattung und die Deko damit gestaltet.
Das Innere der Karte wurde mit den Grüßen aus „Blüten des Augenblicks“ in Granit gestempelt. 
Das Herz Puzzle aus dem „Puzzle Pieces Framelits“ finde ich zum Spruch Seite an Seite, sehr süß und passt in meinen Augen super dazu.
Auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im gleichen Betrieb arbeitete, wollte ich es mir nicht nehmen lassen ihr diese zauberhafte Karte zu gestalten....
... und wie es halt eben so ist, wurde die Karte mit Kässchen durch die ganze Firma geleitet und jede Menge ihrer Kollegen haben sich darauf verewigt.
 
Dazu hatte ich eine große 8’‘ Shadowbox mit Rollröschen und Schüttelfenster gebastelt, in der die Karte und das Geschenk überreicht wurde. Leider war es ohne mich, das funkeln in ihren Augen hätte ich zu gerne gesehen. 
Darum möchte ich, auf diesen Weg, ganz herzliche Glückwünsche an die Braut und ihren Ehemann schicken <3.
bis bald eure
Petra

Kommentar schreiben

Kommentare: 0