das 8. Türchen vom Team Adventskalender 2018 - Stampin'Up!

Heute zeige ich euch meinen Beitrag zum Team Adventskalender für 2018.

 

Bereits Mitte August hatte unsere Team Chefin Petra Rosenbaum die Idee dazu und den Aufruf an uns Teamies gestartet, ob denn jemand Interesse an einen Team Adventskalender hätte.

prompt habe ich mich dazu angemeldet!

Nachdem alle Teilnehmerin gefunden waren, hatte jede eine Zahl zugewiesen bekommen und meine war, wie ihr sicher erkennen könnt, die 8 :-)

Der Wert pro Päckchen sollte bei 1-2€ liegen, was wir verpacken hat sie uns überlassen :)

Gebastelt wurden also 24 gleiche Päckchen mit der gleichen Nummer.

Die Päckchen werden von Ihr durch getauscht und damit man nicht seine eigene Nummer zurück bekommt hat sie den Joker gespielt.

 

Soooo und das sind sie nun:

 

 Für die Box in a Bag, habe ich flüsterweisses 12 Inch Papier auf 6 Inch zugeschnitten und diese mit den Buffalo Check Hintergundstempel in Marine bestempelt und zudem mit dünnen silbernen Streifen verziert.

Die mit den "großen Zahlen Framelits" ausgestanzte 8, habe ich auf flüsterweisse gestickte Kreise und silber Glitzerpapier geklebt.

Zusätzlich kamen ein Paar Schneeflocken aus dem Framelits Set Schneegestöber zum Einsatz.

 

In die Päckchen gehüpft sind bei mir selbstgebastelte Taschenschmeichler.

Gestaltet habe ich diese aus Schlüsselringen mit Karabinerhaken, Stern Ringe,

karierten Webband, marine farbenen Kordband, der gestreiften Kordel in Jeansblau und weißen Satinband.

An der Kordel habe ich silberne Perlen und kleine silber Blätter befestigt.

 

Da sich jede ein anders Desing und Füllung aussuchen durfte, freue ich mich jetzt schon auf meinen farbenfrohen bunten Adventskalender, mit vielen neuen Ideen, den ich von meinen Kolleginnen erhalte werde.

 

Mein Paket sollte natürlich nicht ohne ein Danke Kärtchen an Petra aus dem Haus gehen,  desshalb gab es eine kleine Karte im farblich passenden Desing mit dazu. 

 

Bis bald

herzlichst Eure Petra

Kommentar schreiben

Kommentare: 0